Navigation

Aktuelles

9. Benefizlauf Laufend gegen Gewalt am 03.07.2016

Dieses Jahr findet unser 9. Benefizlauf am 3. Juli 2016 statt. Mehr Informationen findet ihr hier.

Registrierungen sind ab sofort möglich. Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Unterstützer*innen!



8. März 2016




GEWALT GEGEN FRAUEN BEENDEN! 40 JAHRE AUTONOME FRAUENHÄUSER IN BEWEGUNG!

Am 19. Februar startet in Kiel unter dem Motto "GEWALT GEGEN FRAUEN BEENDEN! 40 JAHRE AUTONOME FRAUENHÄUSER IN BEWEGUNG! FRAUENHAUS-FINANZIERUNG JETZT SICHERN!" die 16-Tage-16-Bundesländer- Tour der Frauenhäuser. Sie endet am 8. März in Berlin und führt durch alle Bundesländer. Mehr Informationen auf der Tour-Website.

Am 20.2. findet in Hamburg ab 11 Uhr eine Kundgebung auf dem Rathausmarkt statt um auf diese Thematik aufmerksam zu machen. Am Abend wird ab 19 Uhr der Film Juli 76 Das Private ist politisch gezeigt und im Anschluss findet eine Party statt!

Veranstaltungsort: Haus 3, Hospitalstr. 107 im August Lütgens Park

Der Veranstaltungsort ist mit Bus (15, 20, 25, 183, 283, 600, Haltestelle Max-Brauer-Allee Mitte) und Bahn (S-Holstenstr. 5 Min., S-Altona und S-Reeperbahn je ca. 15 Min. zu Fuß) gut zu erreichen.

Wir freuen uns auf viele Unterstützer_innen!

 (Unsere Pressemitteilung zur Kampagne finden Sie hier dokumentiert)


One Billion Rising in Hamburg am 14.02.2016

Am 14.02.2016 wird wieder weltweit gegen Gewalt an Frauen und Mädchen protestiert, die One Billion Rising - Revolution geht weiter! Auch in Hamburg: um 15 Uhr am Jungfernstieg/Reesendammbrücke.

Wir tanzen zu der Choreographie "Break the Chain":
https://youtu.be/zJQvJNfn0kc
(Natürlich sind auch Nicht-Tänzer_innen eingeladen!)

Öffentliche Tanzproben gibt es am
So., 07.02., 14 -16 Uhr in der Turnhalle Parc Fiction
Di., 09.02., 19.30 - 20 Uhr im Haus 3 in Altona (Hospitalstr. 107)
Sa., 13.02., 11.30 - 13.30 Uhr im Kölibri (Hein-Köllisch-Platz 12)
So., 14.02., 11-13 Uhr im Kölibri

Es wäre toll, wenn die Teilnehmenden etwas in den OBR-Farben pink, rot oder orange tragen würden, z.B. Mütze, Schal, Rock... Das macht sich auf den Fotos einfach besser als das schwarz/grau/braun-winterliche Einerlei!